Anmeldung
logo_blumenbinderin
minibild05
DSC0718a
minibild03
minibild04
minibild01

Laura Durban: WELTEN-Vernissage

OBERWIEHRE. Die Freiburger „Blumenbinderin“ veranstaltet am Samstag, den 1. Dezember ab 17.00 Uhr in ihrer NaturWerkstatt in der Nägeleseestraße 4, Telefon 0761/38411466, eine Vernissage, bei der ihre Tochter, Laura Durban, unter dem Titel WELTEN eine Reihe künstlerischer Island-Fotografien präsentiert. Laura Durban, Jahrgang 1990, ist Absolventin der Karlsruher Kunstakademie und ging vor zwei Jahren als Stipendiatin nach Reykjavík/Island, das mittlerweile zu ihrem zweiten Zuhause geworden ist. Die mit einer Agfa Isolette 4.5 Analogkamera aus den späten 40er-Jahren, einem Flohmarktfund, aufgenommenen Farbbilder gehen dabei jedoch über rein ästhetisch motivierte bzw. dokumentarische Landschaftsaufnahmen weit hinaus. Denn fotografische Techniken wie Crossentwicklung, Doppel- und Mehrfachbelichtung (aber ohne digitales Editing) sowie die Kombination tages-/jahreszeitlich und örtlich unabhängig voneinander entstandener Bilder kreieren ganz neue, ureigene WELTEN: poetische Stimmungswelten, atmosphärische Paralleluniversen, durch welche die Künstlerin die Magie der Natur im Allgemeinen und die Magie Islands, dieser erhabenen, herben Schönheit, im Besonderen vor allem Stadtmenschen (wieder) zu erschließen sucht. Ihre künstlerische Methode, unbewusste Wahrnehmungen bei den Betrachtern ihrer Bilder zu erzeugen, damit diese selbst Metamorphosen ihrer Umgebung erschaffen, bezeichnet die gelernte Malerin als „intuitive Improvisation“. Teil der Ausstellung sind auch zwei Kunstvideos mit den Titeln „Fragility“ und „Two[Pattern_Red]“, bei denen es um frappante Analogien zwischen Landschaft und Körper geht und die sich als eine einfühlende Annäherung mit allen Sinnen und vollem Körpereinsatz an die Elemente und Naturgewalten dieser Insel aus Feuer und Eis verstehen. Laura Durban folgt hierbei der Maxime Marina Abramovićs: „You have to live life, in order to make art“. Der Großteil der jetzt ausgestellten Bilder wurde bislang weder in Island noch in Deutschland gezeigt.

Der Eintritt ist frei.

Öffnungszeiten Do/Fr 9.00-18.00 Uhr. Weitere Termine nach Absprache

lauradurban.com

lauradurban(_AT_)web.de


BLUMENKURSE in der NATURWERKSTATT

Blumige Kurse in der blumigen Atmosphäre bei der Blumenbinderin

Verschiedene Kurse können Sie auch als Gruppe zur Teambildung, Geschäftsanlass, gemütlichen Runde buchen und das Thema auf Sie abgestimmt wählen. Auf Anfrage werden Zusatzkurse auch in Kliniken angeboten – Preis nach Menge der Teilnehmer. Die Kursgebühr im Blumenladen beträgt € 39,– incl. bereitgestelltem Material.

Mit Erhalt der persönlichen Einladung und Bezahlung der Kurskosten sind Sie definitiv angemeldet. bitte beachten Sie: Keine Rückerstattung des Kurs Geldes bei kurzfristigen Absagen. Der Kurs kann auf andere Personen übertragen werden. Versicherung ist Sache der Teilnehmer.

VormittagsKurse von 10:00 bis 12:00 Uhr NachmittagsKurse von 16:00 bis 18:00 Uhr AbendKurse von 18:00 bis 20:00 Uhr

SamstagKurse mit kleinem französischem Frühstück von 10:00 bis 12:00 Uhr

Kursleiterin: Dominique Brübach (Floristin und Ausbilderin)

Freundinnentage Donnerstag (kommen Sie mit einer Freundin oder Freund und zahlen statt 39,– € nur 35,– €/Person) und NEU: Thementage Preis 55,– €. Alle Kurse inkl. Material und einem Apero. Die genauen Beschreibungen zu den Themen erfahren Sie im Blumenladen.

Das besondere Geschenk (kann auch per Post. Mail, SMS ... gesendet werden): Ein Kurs Gutschein in der Naturwerkstatt für die Freundin, den Freund, Mama, Papa, Oma, Opa ... Ich freue mich auf ihre Individualität! Die Blumenbinderin Dominique

Start zur WeihnachtsWerkstatt in der NaturWerkstatt

URLAUB vom 25.12.2018 bis 06.01.2019

Neue Workshop Termine für das Jahr 2019 online ab dem 30.12.2018


NEU Freundinnenkurse Donnerstag von 18Uhr bis 20Uhr
Leichtigkeit, Haltbarkeit, Duft
Weihnachtsstimmung in Natur
Naturgefäß
Jetzt ihre Junggesellinen-Party mit einem Blumenkurs starten: Thema Haarkranz im Blumenladen, oder bei ihnen zu Hause, mit buchbar die Visagistin und Stylistin Aline www.brunk.biz Preis incl. over Make-up 49,- frühzeitig buchen bis 20 Personen möglich.
"Die Zeitlose", Rosen in Wachs selbst bearbeitet.
Sie können die Blumenbinderin, die Visagistin, die Musikerin, den Fotograf gemeinsam buchen oder als Teil zu ihrem Event, Hochzeit, Geburtstag, Firmenauftritt, Hotel...
Frühblüher Trauben-Hyazinthen
Gesteckter Kranz
Mein Konzept ist: Jahreszeitliche Blumengebinde mit Kursteilnehmern zu erarbeiten und dabei den Duft, die Farben und die Leichtigkeit zu riechen,sehen und spüren.
Blumenkurs mit 17 Teilnehmer in einer Klinik"
Zum Workshop ein blumiges Apero
Kurs im Blumenladen: Lichtobjekte
Ausstellung der jungen Künstlerin Laura Durban "Metarmorphosen" August/September 2013